Meine Agentin Ute Bergien der Felix Bloch Erben Agentur tritt leider zum 31.01.2024 zurück und die Schauspielagentur löst sich komplett auf.

Aktuell suche ich nun eine neue, passende Agentur. Bei Interesse, gerne medlen! Ich freue mich auf eine neue Zusammenarbeit!

 

Am 11.01.2024 19:25 auf Zdf Ausstrahlung Notruf Hafenkante - Folge "Abschied", Rolle Julia Behrends

Zu sehen auch in der Mediathek

 

Dezember 2023 Dreh für Kurzfilm "Schön, dass du da bist", Regie Tanita Bürge, Kamera Christoph Hövel

 

Ausstrahlung Kinderkonzert "Verhext!" auf RBB Kultur, 13.08.23 um 08:00 Uhr

mit Andreas Tiedemann und mir als "Hexpertin" in der Moderation.

 

Premiere "Florisett und Rakitaki", 17.Juni 2023, 16:00 Uhr, Theater Szene Bern

Regie: Katrin Hentschel, Choreographie: Nina Maria Wyss, Rolle: Florisett Chipperfield

 

Lesung zu PARATAXE: Fluchtpunkt Berlin - osteuropäische Literaturen unter Druck, 12.05.2023, 20.00 Uhr, Literarisches Colloquium Berlin Wannsee

 

Moderation RBB Kinderkonzert "verhext", 07.05.2023, 12.00 Uhr, Grosser Sendesaal, Haus des Rundfunks

 

Lesung zu Inger Wold Lund und Ryan Ruby, 23.03.23, 20.00 Uhr, Ackerstadt Palast Berlin

 

Hörspiel MUTTERVATER auf RBB Kultur, 21.10.22 19.00 Uhr und 23.10.22 14.00 Uhr und in der Mediathek

Regie: Julia Latscha und Jörg Diernberger

 

Kampf der Vampire - Soko Wismar, 21.09.22, 18.00 Uhr auf ZDF und in der Mediathek

Rolle: Mira Sander, Regie: Alexander Sacha Thiel

 

Performance: tanzbar Konzept Sasha Sikorskaya und Nina Maria Wyss

03.07.2022, 18.00 Uhr, Tanzfabrik Berlin

 

Lesung: Nordlicht überm Wannsee

26.11.2021, 20.00 Uhr, Literarisches Colloquium Berlin; Ein literarischer Abend mit Madame Nielsen, Janne Teller und einer szenischen Lesung aus Ulf Peter Hallbergs »Richard II und die Zukunft«! Moderation Frederik Tidén, Sprecherin: Nina Maria Wyss.

 

Feinde - nach Ferdinand von Schirach

Sonntag 03.01.2021

Gegen die Zeit 20.15 Uhr im Ersten

Das Geständnis 20.15 Uhr in allen Dritten

Und zu sehen in der Ard-Mediathek

Zwei Perspektiven / Zwei Filme

Regie: Nils Willbrandt

 

THE BIG SLEEP

Vorstellungen

29.10.20 - 01.11.20 am Theater Discounter Berlin
05.11-06.11.20 Roxy Birsfelden

14./15.11.20 Museum d'histoire naturelle de la Ville de Genève:

Aufgrund der aktuellen Corona-Massnahmen verschoben

 

Melancholie der Sammlung (The Big Sleep) zu sehen am 4., 5., 6.09.2020 am Kunstfest Weimar

Proben: THE BIG SLEEP

https://www.schauspiel-leipzig.de/spielplan/a-z/the-big-sleep/

Premiere 19.06.20, 20.00 Uhr, Schauspiel Leipzig, Residenz in der Spinnerei

 

Identifying a physical script - Performanceprojekt mit Sagi Gross

19.02.20, 21.00 Uhr, Uferstudios, Tanzfabrik Berlin

 

TV: Der Feind – Recht oder Gerechtigkeit nach Ferdinand von Schirach

Ausstrahlung 2020, ARD 

 

Gastpiel

IN DIR SCHLÄFT EIN TIER - Oliver Schmaering

Regie: Hanna Müller

07.November 2019, Theater Heilbronn

 

Neu vertreten von der Felix Bloch Erben GmbH & Co. KG, Agentur und Management

Kontakt:

Ute Bergien
Hardenbergstraße 6
10623 Berlin
fon +49-30-315 729 100
fax +49-30-315 729 105
agentur@felix-bloch-erben.de

 

Premiere: GESCHICHTEN AUS DEN BAUWAGEN von Maria Milisavljević

21.Mai 2019, Theater an der Parkaue, Berlin

 

Premiere: ROHE HERZEN von Laura Desprein

14.Februar 2019, Theater an der Parkaue, Berlin

Regie: Volker Metzler

 

"Aenne Burda - Die Wirtschaftswunderfrau", Regie: Franziska Meletzky

TV-Zweiteiler: Am 05.12. und 12.12.2018 auf  Ard

 

Gastspiel:

IN DIR SCHLÄFT EIN TIER - Oliver Schmaering

Regie: Hanna Müller

03.Mai 2019, Heidelberger Stückemarkt

06.-08.November 2019, Theater Heilbronn

 

KONRAD ODER DAS KIND AUS DER KONSERVENBÜCHSE - Christine Nöstlinger

Regie: Axel Ranisch

27.-30.September 2018, Moskau, Russland

 

STRANGERS im Kino

Kinostart in der Schweiz: 12.April

Solothurner Filmtage: 27. und 31.01.2018 

Premiere an den Internationalen Hoferfilmtagen 2017

Regie: Lorenz Suter

"Trailer" hier klicken